Produkte

Unsere Produkte sind speziell für den ÖPNV entwickelt. Witterungsbeständigkeit, Funktionalität, Vandalismusresistenz – wir kennen die besonderen Anforderungen im öffentlichen Bereich.

Korrosionsbeständigkeit

Am KIT in Karlsruhe wurden die Korrosionsbeständigkeit unserer modularen Systeme in Salzsprühnebeltests nach DIN 50021-SS erfolgreich getestet. Die Qualität unserer Drucke wird durch eine kontinuierliche Eigenüberwachung unserer Werksprüfer und einer Fremdüberwachung durch unserer Güteschutzgemeinschaft Verkehrszeichen e.V.  sichergestellt.


Siebdruck

Folien und Druckfarben müssen aufeinander abgestimmt sein, um maximale Witterungsbeständigkeit der Siebdrucke zu erzielen. Unsere Siebdruckfarben haben die künstliche Bewitterung mit Xenonlicht und Langzeittests auf Norderney erfolgreich bestanden.

 


Digitaldruck

Haltestellenschilder, die mit dem 3M Folien-Farb-System hergestellt werden, haben eine durchgängige, geschlossene Oberfläche ohne Unterbrechungen oder Kanten von applizierten Buchstaben und grafschen Elementen. Durch die glatte, homogene Oberfläche werden Ablagerungen von Schmutz und Ansatzpunkte für Beschädigungen deutlich reduziert.
Mit dem 3M Folien-Farb-System kommen mikroprismatische Reflexfolien zum Einsatz, da diese im Vergleich zu glaskugelbasierten Matierialien höhere Reflexionswerte in jeder Leistungsklasse aufweisen. Die mikroprismatischen Folien wurden mit einem sehr großen Investitionsaufwand über Jahre entwickelt, um den gestiegenen qualitativen Anforderungen des heutigen Straßenverkehrs gerecht zu werden.


Folienbeschriftung

Nur bei Beschriftungen die außerhalb der Reichweite von Vandalen positioniert sind, empfehlen wir Klebebeschriftungen mit Hochleistungsfolien.


Funktionalität

unsere modulare Systeme und unsere Fahrplankästen sind einfach und schnell zu bedienen. Dennoch sind sie sicher gegen den unbefugten Zugriff von Vandalen. Um die Funktionsweise und die Bedienungsfreundlichkeit unter Beweis zu stellen, bieten wir Ihnen Filme an, welche eindrucksvoll darstellen, wie schnell und einfach die Module und Fahrpläne zu wechseln sind.